Freitag, 6. Dezember 2019

Save the Date


2019 ist noch nicht beendet und es gibt schon viele Termine für 2020.

Termin 1: 
Vereinswochenende MTB Springe/Deister 08.05.-10.05.
Übernachtung im Naturfreundehaus.
Anfahrt mit PKW
Zusagen/Ansprechpartner Monika Eggert

Termin 2: 
Vogesen MTB 20.05.-24.05.
Anreise 20.05. mit dem Zug dann MTB-Vogesen-Genuss
Übernachtung Hotels / Pensionen
Zusagen/Ansprechpartner Marco Velser

Termin 3: 
Stoneman Arduenna – MTB 10.07.-12.07.  


Anreise 10.07. mit PKW/Bus (Im Bus derzeit noch 3 Plätze frei) – MTB 11.07.-12.07.
Übernachtung je nach Teilnehmerkreis. Camping/Pension/Hotel noch offen
Rückfahrt 12.07.
Zusagen/Ansprechpartner Frank Eggert

Termin 4: 
Stoneman Miriquidi Road – Rennrad 17.07-19.07.2020 


Letztes Jahr saßen wir schon fast zu 5. im Auto Richtung Erzgebirge, als krankheitsbedingt alles geändert werden musste und wir einen Tag später in einer Höhle mit dem Schlafsack landeten. So haben wir uns für 2020 fest vorgenommen, einen erneuten Versuch zu unternehmen.

Anreise 17.07. mit dem PKW (im Bus derzeit noch 2 Plätze frei), wenn noch etwas Zeit ist, gemütlich eine kleine Runde RR fahren.
18.07. und 19.07. die Strecke in Silbermanier genießen.
Übernachtung Pension/Hotel – Rückfahrt 19.07.
Zusagen/Ansprechpartner Frank Eggert

Details kommen jeweils später von dem entsprechenden Ansprechpartner auf separatem Weg.

Gruß Frank E.

Samstag, 30. November 2019

WTC 2019 / 2020 - #4 am Sonntag 08.12.2019

Am Sonntag, den 08.12.2019 findet der vierte Lauf des diesjährigen WTC statt.

Petermax lädt uns hier ins Bereler Ries ein. Uns erwarten dort lange Trails und einige Höhenmeter mehr als in der bisherigen WTC-Saison.

Infos:
Treffpunkt: L474 nördlich von Berel (Burgdorf b. Salzgitter)
Start: 10:30 Uhr
Trainingsdauer: 90 Minuten

Link zu Google Maps



Donnerstag, 28. November 2019

Glühwein-Rennrad-Tour (GRT) die 2te


Nach unserem gelungenen Auftakt am 16.11.2019, treffen wir uns nun am 1. Advent (01.12.2019) um 11:00 Uhr auf der Südseite (Krankenhausseite) der Hertha-Peters-Brücke, 31226 Peine zur zweiten GRT dieser Saison. (Da die GRT im letzten Jahr wetterbedingt ausgefallen war, müssen wir in diesem natürlich eine nachholen.)


Geplant ist ein Rundkurs von ca. 80 km mit Zwischenstopp auf dem Hohner Weihnachtsmarkt auf dem Rittergut von Steuber und Ausklang dann auf dem Peiner Weihnachtsmarkt bzw. bei Euling auf dem Hof, je nachdem wo wir ein schönes Plätzchen finden. Für den Heimweg bitte auch unbedingt Licht einstecken, ab 17:00 Uhr ist es dunkel.
Wetter ist bisher gut gemeldet. Zwar kalt (um die 3°C), aber trocken und kaum Wind. Also zieht euch bitte schön warm an und steckt euch ggfs. Wechselklamotten ein.
Das Tempo wird moderat sein. Also nicht zu schnell, aber auch nicht so, dass man friert.

So, jetzt wissen alle Bescheid. :-)

Hier noch mal die wichtigsten Fakten für die eiligen Leser zusammengefasst:

Treffpunkt:          Hertha-Peters-Brücke Südseite
Uhrzeit:               11:00 Uhr
Abfahrt:               11:10 Uhr
Ankunft/Ende:     offen :-)

Bis Sonntag dann

Eure Moni

Donnerstag, 21. November 2019

WTC 2019 / 2020 - #3 am Sonntag 24.11.2019

Am kommenden Sonntag findet der dritte Lauf des diesjährigen WTCs statt.

Diesmal geht es über die bekannten Trails des Peiner Gräwigs.

Infos:
Start: 10:30 Uhr
Trainingsdauer: 90 Minuten
Treffpunkt: Am Gräwig "In der Ecke" (wie immer)


Parkmöglichkeiten: Schwesternwohnheim des Peiner Klinikums (Virchowstraße, 31226 Peine). Von dort aus dann per Rad zum Treffpunkt (ca. 400m).




Dienstag, 19. November 2019

Vereinswochenende 2020 +++ Save the date +++


Wir werden unser Vereinswochenende vom 08.-10.05.2020 im Naturfreundehaus Springe verbringen. Bitte notiert euch schon mal den Termin. Nähere Infos werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Willkommen sind wie immer alle Vereinsmitglieder und auch Vereinsfreunde.
Jeder kann/soll sich bei der Gestaltung des Wochenendes beteiligen. Ideen, Wünschen, Anregungen können gern bei der nächsten Jahreshauptversammlung (vrs. Ende Januar) besprochen bzw. direkt an Peter oder mich (Moni) gemeldet werden.

Donnerstag, 7. November 2019

Vereinswochenende 2020 - Abstimmung

Hallo Sportsfreunde,

gern würden wir auch im nächsten Jahr wieder eine Vereinsfahrt mit euch machen. Leider ist die Skihütte in Hasselfelde schon komplett ausgebucht. Daher haben wir uns nach etwas Neuem umgesehen. Wir haben zwei Naturfreundehäuser (Bad Grund im Harz und Springe im Deister) rausgesucht. Aber auch die haben nur noch sehr wenige freie Termine.

Die beiden Häuser sind ähnlich wie das in Hasselfelde.
  - Sie liegen außerhalb der Ortschaft, direkt am/im Wald (also ideal als MTB-Tour-Ausgangspunkt und Krach machen bis spät in die Nacht :-) ),
  - sind rustikal (wenn man mal dreckig von der Tour kommt),
  - haben Mehrbettzimmer (man kann aber auch zelten oder sich mit dem Wohnmobil hinstellen oder halt kuscheln),
  - Grill-/Feuermöglichkeiten sind vorhanden und
  - Küche (Selbstversorger) und Duschen gibt es natürlich auch. 

Wir haben eine Doodle-Umfrage erstellt und bitten alle, die Interesse an einem Vereinswochenende haben, bis zum 17.11.2019 abzustimmen. Es stehen zur Auswahl
1. das Naturfreundehaus in Springe / Deister vom 08.05. - 10.05.2020
2. das Naturfreundehaus in Bad Grund / Harz vom 11.09. - 13.09.2020

Beide Termine liegen außerhalb der Ferien.

Natürlich kann auch für beide Termine abgestimmt werden, wenn einem beide passen.

Hier der Link zur Abfrage:

https://doodle.com/poll/55due96chp6cx9u2

Es ist zwar gefühlt noch eine Ewigkeit bis zum nächsten Sommer, aber da es nur noch so wenig freie Termine gibt, würden wir gern baldmöglichst buchen. 

Schließlich ist nach der Saison vor der Saison ;-)

Alles Weitere (Ideen, Wünsche, Anregungen) können wir gern auf der nächsten Jahreshauptversammlung besprechen. Die Einladungen werden bald verschickt. 

Bei Rückfragen einfach bei uns melden.


Sportliche Grüße

Moni und Peter

Montag, 4. November 2019

WTC - Ergebnisse nach Training #2

Die ersten 2 Trainingsläufe wurden nun absolviert.

Das Wetter hat bei beiden Trainingsläufen mitgespielt und uns pünktlich mit angenehmen Temperaturen und Sonnenschein zwei schöne WTC-Sonntage beschert. So kann es gerne weitergehen.

Die Eulen-Jugend war mit Liam und Mika vertreten. Beide sind jeweils die 90 Minuten durchgefahren und haben sich auf den zehrenden Passagen alleine durchgebissen. Klasse!

Beim ersten Lauf auf den Flugplatztrails wurde ordentlich "Tempo gebolzt". Hier konnte sich Olaf vor Dirk und Stefan durchsetzen (wahrscheinlich war das die Vorfreude auf das "Holy Gravel"-Event).

Am Fissenberg hingegen ging es auch ein wenig technisch zur Sache ging. Hier musste man sich mit jeder Runde weiter an die Ideallinie heranarbeiten um möglichst flüssig durch die verschlungenen und steilen Trails zu donnern.


Nach diesem Trail-Spaß folgten zehrende Abschnitte gegen den Wind und durch das nächste Waldstück. Hierbei zogen Moni und Stefan das Tempo permanent an, so dass die beiden die letzte Trainingshälfte zu zweit gen Ziel jagten. Stefan hat sich schließlich am Ende durchgesetzt.



Zum Schluss gab es noch einen Geburtstagsgruß an das jüngste Vereinsmitglied.


Und hier die aktuellen Zwischenergebnisse .

Ride On,
Marco